+49 202 29994370
Öffnungszeiten Mo-Fr 10:00–14:00 Uhr | 15:00-18:00 Uhr Sa 10:00-16:00 Uhr
info@brautstudioelena.de

AGB

Allgemeine geschäftsbedingungen für ladengeschäft

  1. Beratungs- und Anprobetermine für die Braut sind in unserem Hause grundsätzlich unverbindlich und kostenfrei. Erst ab dem 2. Termin wird eine Pauschale von 50 € erhoben, die aber bei einem Brautkleidkauf mit dem Kaufpreis verrechnet wird.
  2. Die Änderungstermine (Absteck bzw. Abholtermin) werden max. mit 60 Minuten angesetzt.
  3. Für die nicht rechtzeitig (48 Stunden vor dem Termin) per E-Mail oder telefonisch erfolgte Stornierung wird eine Ausfallgebühr in Höhe von 50 Euro berechnet.
  4. Wir akzeptieren Barzahlung und EC-Zahlung. Kreditkarten oder Schecks werden nicht angenommen.
  5. Der Rechnungsbetrag ist nach Erhalt der Rechnung in Höhe von 100 % umgehend zu entrichten. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Brautstudio Elena. Andere Vereinbarungen oder Aktionen sind immer seitens des Geschäftsführers bzw. des Personals von Brautstudio Elena schriftlich zu vermerken.
  6. Kann das bestellte Kleid aufgrund von Umständen, die Brautstudio Elena nicht zu vertreten hat – z.B. durch Hersteller- oder Lieferantenverschulden – nicht rechtzeitig oder überhaupt nicht geliefert werden, verliert der Kaufvertrag seine Gültigkeit.
  7. Bei sofortiger Zahlung kann jeweils nach unserem Ermessen ein Skonto angeboten werden. Sondervereinbarungen sind nur nach Absprache mit dem Geschäftsführer möglich.
  8. Änderungen werden in unserem Hause durch interne Schneiderei angeboten. Die Kosten der Änderung sind immer individuell von dem Aufwand abhängig und werden von der Schneiderin festgesetzt und an Brautstudio Elena zu entrichten. Solange die Änderungskosten nicht beglichen sind, bleibt die Ware in Eigentum von Brautstudio Elena.
  9. Die Ware wird erst nach vollständiger Bezahlung in die Änderung oder an die Kundin übergeben .
  10. Die vorzunehmende Änderung richtet sich jeweils nach gemessenen Kundenmassen und bei Korrektur der Länge nach mitgebrachten Schuhen. Bei Änderungen am Oberteil ist die Unterwäsche am Abmesstag maßgeblich (BH oder Corsage). Ändert die Kundin/der Kunde diese Bedingungen, fallen Korrekturarbeiten zu ihren/seinen Lasten.
  11. Anfertigung von Foto– oder Videomaterial von Kleidern während der Anprobe ist nicht gestattet. Erst nach verbindlichem Kauf wird dies erlaubt.
  12. Unsere Ware ist von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen. Bei einem Mangel hat die Kundin/ der Kunde das gesetzliche Gewährleistungsrecht. Sollten in Ausnahmefällen besondere Gründe vorliegen, z.B. Schwangerschaft, kann ein Umtausch gegen eine Stornogebühr in Höhe von 15 % des Kaufpreises des umzutauschenden Brautkleides durchgeführt werden, sofern das neue Brautkleid mindestens preisgleich ist. Ein Umtausch gegen ein günstigeres Kleid ist ausgeschlossen.

Stand 01.01.2020
Brautstudio Elena

Termin Buchen